Mieter

Rechte und Pflichten – darauf sollten Mieter achten

12.09.2019

Mieter haben zahlreiche Rechte. Andererseits gehen sie mit der Anmietung einer Wohnung auch einige Verpflichtungen ein. Auf diese fünf Punkte sollten Mieter achten:

1. Pünktlich die Miete zahlen

Zu allererst sollten Mieter unbedingt darauf achten, dass die monatliche Miete regelmäßig und pünktlich auf das Konto des Vermieters überwiesen wird. Der Zahlungsauftrag muss spätestens am dritten Werktag eines jeden Monats erfolgen. Zwar wird ein Vermieter nur selten bei einmaligem Versäumnis mit Kündigung drohen. Doch wem das häufiger passiert, muss mit eventuellen Konsequenzen rechnen.

… MEHR


Mieter

Eigenbedarfskündigung – wann ist sie erlaubt?

29.08.2019

Sie ist der Albtraum eines jeden Mieters: die Eigenbedarfskündigung. Nicht nur in angespannten Wohnungsmärkten fürchten Mieter sich vor einer Kündigung wegen Eigenbedarfs. Verständlich. Aber ein privater Vermieter darf seine Wohnung selbst nutzen, sie vermieten und auch verkaufen, wann immer er möchte. Deshalb hat er auch bei einer Eigenbedarfskündigung häufig das Recht auf seiner Seite – vorausgesetzt, er benötigt die Wohnung tatsächlich.

… MEHR


Mieter

Wann muss ich einen Nachmieter für meine Wohnung suchen?

15.08.2019

Es gibt Behauptungen, die halten sich hartnäckig, selbst wenn sie längst widerlegt sind. Folgende gehört dazu: Will ich die Kündigungsfrist umgehen, muss ich meinem Vermieter nur drei potenzielle Nachmieter nennen und bin fein raus. Irrtum: Diese Regelung gibt es im Mietrecht nicht. Grundsätzlich hat der Mieter sich an die gesetzliche Kündigungsfrist von drei Monaten zu halten – es sei denn, er einigt sich mit dem Vermieter auf eine andere Lösung. Das hängt von der Kulanz des Vermieters ab. Hat er schon einen Nachmieter auf der Warteliste, wird er wahrscheinlich kompromissbereit sein, schließlich muss er die Wohnung dann nicht öffentlich ausschreiben beziehungsweise einen Makler hinzuziehen. Wichtig ist natürlich auch die Frage, ob eine Wohnung zuerst vom Vermieter renoviert werden müsste, was einen Einzug zum nächsten Monatsanfang verunmöglichen würde.

… MEHR


Mieter

WERTGRUND-Mieterreport #1: Mietsteigerungen unter dem Inflationsniveau

01.08.2019

Steigende Mieten und chronischer Wohnungsmangel beschäftigen Bürger, Politiker und Wohnungswirtschaft gleichermaßen. Vor allem in den Großstädten sind infolge von Zuzug und vernachlässigtem Neubau die Angebotsmieten in den vergangenen Jahren stark gestiegen. Im Durchschnitt kostet der Quadratmeter Wohnfläche für eine 80 Quadratmeter große Wohnung dort inzwischen zwölf Euro kalt – das hat die Online-Plattform Immobilinenscout24 herausgefunden.

… MEHR


Eigentümer

Welche Rechte und Pflichten bestehen bei einer Wohnungseigentümergemeinschaft?

18.07.2019

Was passiert, wenn das Dach undicht ist oder die Fenster der Wohnung gewechselt werden müssen? Wer in einer Eigentumswohnung in einem Mehrfamilienhaus wohnt, muss Fragen wie diese gemeinsam mit seinen Nachbarn beantworten: Das Wohneigentumsgesetz (WEG) regelt Rechte und Pflichten von Besitzern einer Eigentumswohnung. Es unterscheidet hauptsächlich zwischen dem Sondereigentum, also der Wohnung, die man gekauft hat, und dem Gemeinschaftseigentum, das allen Eigentümern gehört. Dazu werden neben dem Dachboden sowie den Fenstern auch Treppenhaus, Keller, und Grünanlagen gezählt.

… MEHR


Allgemein

Digitaler Garten − smart und super gepflegt

04.07.2019

Einen gepflegten Garten hätte jeder gern. Leider geht das mit entsprechendem Aufwand einher: Rasen muss gemäht, Unkraut gejätet, Sträucher müssen beschnitten und im Frühjahr Blumenzwiebeln ein- und im Herbst wieder ausgegraben werden. Ein Großteil dieser Arbeiten wird man zwar auch künftig noch manuell verrichten müssen – aber das Rasenmähen, das regelmäßige Gießen der Pflanzen und das Sprengen des Rasens im Hochsommer kann man getrost delegieren: mithilfe einer App auf dem Smartphone. Denn inzwischen hat die Digitalisierung selbst den heimischen Garten erreicht und sorgt dafür, dass er sich mit technischer Hilfe weitgehend selbst versorgt.

… MEHR


Allgemein

Vom Bodenbelag zum Stilelement: So wird Ihr Teppich zum Hingucker

06.06.2019

Tische, Stühle und Sessel rammen ihm ihre Beine in den Flor. Wir treten ihn jeden Tag, und Hund oder Katze machen es sich auf ihm gemütlich, wenn sie dürfen. Der Teppich begleitet die Menschheit seit mehr als 2.000 Jahren und gehört zur Innenausstattung vieler gemütlicher Wohn- und Schlafzimmer. Es gibt ihn geknüpft, gewebt, gewirkt oder getuftet – einfarbig, gestreift, kariert oder aufwendig gemustert; aus Wolle, Baumwolle, Seide, Bambus, Ziegen- oder Kamelhaar oder auch aus strapazierfähigen Kunstfasern. Aber wie wählt man bei dieser Vielfalt den richtigen Teppich aus?

… MEHR


Allgemein

Homeoffice – wie das eigene Arbeitszimmer zur Denkfabrik wird

23.05.2019

Kein Geschubse mehr in der U-Bahn, nicht mehr morgens im Stau stehen, bessere Organisation von Familienangelegenheiten – wer die Möglichkeit zum Homeoffice hat, genießt zahlreiche Vorzüge. Allerdings auch Nachteile. Denn es ist nicht immer leicht, sich zu motivieren, wenn nebenan Couch oder Garten locken. Andererseits ist die Versuchung groß, schnell noch am Abend ein Projekt fertigzustellen. Deshalb ist es wichtig, feste Rituale einzuführen. Mit diesen kleinen Tricks genießen Sie mehr Flexibilität und können trotzdem produktiv arbeiten.

… MEHR