Mieter

Warum sich ein Übergabeprotokoll beim Wohnungswechsel lohnt

08.11.2018

Es ist kein Muss, aber es schont die Nerven: das sogenannte Wohnungsübergabeprotokoll. Zwar wird es nicht vom Gesetzgeber vorgeschrieben, dennoch kann es potenziellen Streit zwischen Mieter und Vermieter vermeiden. Denn im Rahmen eines solchen Protokolls wird dokumentiert, in welchem Zustand sich die Wohnung befindet – und zwar sowohl beim Einzug als auch beim Auszug des Mieters. Deshalb raten alle Mieterverbände auch dringend, ein Protokoll zu erstellen und von beiden Seiten unterschreiben zu lassen.

… MEHR


Mieter

Vermieterdilemma: Noch Gast oder schon Untermieter?

30.08.2018

Ein Mieter darf Besuch haben – auch über Nacht. Die Zeiten, in denen Vermieter ihren Mietern vorschreiben wollten, wann sie Besuch zu empfangen haben, sind längst vorbei. Nur noch vereinzelt gibt es den Versuch, Klauseln wie “Besuch von Personen des anderen Geschlechts nach 22 Uhr nicht erlaubt” in einen Mietvertrag einzuschmuggeln. Daran muss sich ohnehin niemand halten. Der Mieter besitzt ein “Hausrecht”, das den Vermieter nichts angeht. Auch der Besuch eines Familienmitglieds hat den Vermieter nicht zu interessieren. Nicht einmal, wenn der Gast länger als geplant bleibt und aus den zwei Wochen vier oder sogar sechs Wochen werden.

… MEHR


Eigentümer

Mieter

Wohin mit dem Fahrrad im Mietshaus?

23.08.2018

Die Deutschen bewegen sich gerne auf zwei Rädern fort. Dafür sprechen mehr als 73 Millionen Fahrräder, die es hierzulande gibt (Quelle: Zweirad-Industrie-Verband, 2016) – und die Tatsache, das 98 Prozent der Bevölkerung Rad fahren können. Vor allem in den Städten nutzen immer mehr Menschen das Rad, um von A nach B zu kommen. Man kann das Rad bequem abends in die Bahn mitnehmen, hat tagsüber keine Parkplatzsorgen. Aber wohin mit dem Gefährt, sobald man zu Hause ist? Hochschleppen in die Wohnung? Im Hausflur stehen lassen? Oder vor der Kellertür abstellen?

… MEHR


Mieter

Krach unter Nachbarn – was können Mieter und Vermieter tun?

09.08.2018

Darüber hat sich sicher schon jeder einmal geärgert: Ein nachtaktiver Mitbewohner saugt mitten in der Schlafenszeit, nebenan feiert jemand ausgelassen und lautstark seinen Geburtstag, oder der Nachbar ein Stockwerk tiefer raucht seine Zigarette so, dass der Qualm nach oben ins eigene Wohnzimmer zieht. In Mehrfamilienhäusern fühlen sich Mieter oft voneinander gestört – und manchmal kommt es zu einem Streit.

… MEHR


Eigentümer

Mieter

Zweckentfremdung von Wohnraum: Metropolen greifen durch

28.06.2018

Wenn eine Wohnung absichtlich leer steht oder gewerblich vermietet wird, dann handelt es sich um Zweckentfremdung und wird geahndet. Bereits 2014 griff die Stadt Berlin durch und wies die Bezirke angesichts tausender fehlender Wohnungen in der Stadt an, im Fall einer Zweckentfremdung tätig zu werden. Weil das nicht nur zu Unmut und Verunsicherung bei vielen Wohnungsbesitzern geführt, sondern auch zahlreiche gerichtliche Auseinandersetzungen nach sich gezogen hat, soll es jetzt mehr Rechtssicherheit und auch Erleichterungen für private Wohnungsbesitzer geben. So dürfen Mieter und Eigentümer seit dem 1. Mai in Berlin über Portale wie Airbnb, Wimdu oder 9Flats grundsätzlich ihren Wohnraum anbieten – vorausgesetzt, sie halten sich an bestimmte Regeln.

… MEHR


Eigentümer

Mieter

Bilder geschmackvoll arrangieren: Erlaubt ist, was gefällt!

30.05.2018

In früheren Zeiten waren Gemälde und Radierungen Statussymbole. Heutzutage kann sich jeder das eigene Wohnzimmer ohne viel Aufwand und Kosten verschönern. Denn längst darf alles an die Wand, was gefällt – und nicht nur teure Originale. Fotos von Freunden, auf dem Flohmarkt erstandene Ölgemälde, das Hochglanzposter des Lieblingsfilms, bunte Klecksereien der Kinder, Postkarten aus dem Urlaub, Filmplakate oder historische Landkarten.

… MEHR


Mieter

Kellereinbrüche und aufgebrochene Briefkästen: Was müssen Mieter tun und worauf sollten Vermieter achten?

26.04.2018

Der Einbruch in die eigenen vier Wände ist der Albtraum jedes Mieters und Wohnungseigentümers. Neben dem materiellen und oftmals auch emotionalen Verlust stellt sich häufig auch ein Gefühl von Unsicherheit in den eigenen vier Wänden ein. Kein Wunder, dass aufwendige Sicherungstechnik an Fenstern, Haus- und Wohnungstüren immer verbreiteter ist. Oftmals wird dabei aber übersehen, dass Gebäudekeller und Briefkästen zu den beliebtesten Angriffszielen der Täter zählen. Angesichts dessen stellt sich die Frage, wie betroffene Mieter und Eigentümer in einem solchen Fall reagieren müssen und worauf Eigentümer besonders achten sollten.

… MEHR


Eigentümer

Mieter

Design, Komfort und Funktion: Hingucker für Zuhause

17.04.2018

Designerstücke sind nur etwas für den ganz großen Geldbeutel? Ganz und gar nicht. Es gibt eine Vielzahl junger Designer aus Skandinavien, Italien oder auch Portugal, die mit frischen Ideen außergewöhnliche Möbel und Einrichtungsgegenstände entwerfen. Die unkonventionellen Kreationen besitzen das Zeug zu echten Sammlerstücken, sind aber trotzdem relativ erschwinglich. Wir haben vier Objekte ausgesucht, die in jedem Zuhause ein Blickfang sind und Ihre Gäste begeistern werden.

… MEHR